Varigence (Biml)

Varigence

Biml

Weil Ihre Zeit zu wertvoll ist:

ETL Design und Automatisierung mit Biml

Die von unserem Partner Varigence entwickelte Technologie Biml (Business Intelligence Markup Language) erlaubt es durch Automatisierung und Vereinfachung sowie der Entwicklung von Frameworks den Entwicklungsprozess von Business Intelligence Projekten auf Microsoft Plattform (insbesondere SSIS und SSAS) massiv zu beschleunigen.

Zusätzliche Funktionen haben wir in unserem Biml Toolbelt bereitgestellt.

Further information and blog posts on Biml in English can be found on our English Biml page.

Blog Beiträge zum Thema Biml

Unsere Termine zum Thema Biml

  • Fr
    01
    Apr
    2016
    11:00Wien (SQL Saturday)

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In 10 Minuten zeige ich, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Do
    07
    Apr
    2016
    18:30München

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Do
    21
    Apr
    2016
    18:00Stuttgart

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Mi
    27
    Apr
    2016
    18:30Nürnberg

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Di
    07
    Jun
    2016
    18:30Karlsruhe

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Sa
    11
    Jun
    2016
    SQL Saturday Rheinland
  • Mo
    13
    Jun
    2016
    19:00Köln

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Di
    14
    Jun
    2016
    19:00Bad Homburg

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Di
    19
    Jul
    2016
    19:00Schloss Montabaur

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Do
    04
    Aug
    2016
    18:30London, GB
  • Do
    11
    Aug
    2016
    18:30Hamburg

    Jeder der sich mit dem Thema Datenbeladung per SSIS beschäftigt weiß: Viel von dem was wir tun ist weder technisch anspruchsvoll noch kreativ. Es ist eine Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Warum also nicht langweilige Tasks automatisieren und sich auf die spannenden Themen konzentrieren? In diesem Vortrag schauen wir uns an, wie sich eine komplette Staging-Umgebung mit Biml aufbauen und warten lässt. Die Meta-Daten hierzu liegen einfach in SQL Tabellen, so dass durch das einfache anpassen von SQL Records die zugehörigen SSIS Pakete erstellt und aktualisiert werden.

  • Sa
    24
    Sep
    2016
    8:30Kansas City, MO (SQL Saturday)
  • Sa
    24
    Sep
    2016
    10:00Kansas City, MO (SQL Saturday)
  • Sa
    08
    Okt
    2016
    München (SQL Saturday)

    Wer schon erste Erfahrungen mit Biml gesammelt hat, der weiß, welches Potenzial dahinter steckt. Er weiß aber auch, dass es sich um einen Baukasten handelt - viele Funktionen muss man sich mühsam erarbeiten. Oder man übernimmt sie einfach! In dieser Session zeigt Deutschlands erster und einziger BimlHero anhand von Beispielen, wie ihr eure Biml Solutions mit Hilfe von BimlScript und LINQ auf die nächste Ebene bringt. Unter anderem betrachten wir Themen wie Timestamps und sonstige derived columns (sowohl mit Transformern als auch manuell), Beibehaltung von Indizes aus dem Warehouse oder Vorsystem
    sowie die Inkrementelle Übernahme von Änderungen in eine Staging Area. Den verwendeten Beispielcode gibt es natürlich direkt zum mitnehmen, selbst ausprobieren und weiterentwickeln.

  • Mi
    12
    Okt
    2016
  • Mi
    12
    Okt
    2016
  • Mi
    30
    Nov
    2016
    15:45TH Nürnberg
  • Di
    13
    Dez
    2016
    13:00Frankfurter IT Tage

Wenn Sie Interesse an einer der Veranstaltungen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter biml@solisyon.de!

Facebook